Die Vorfahrt missachtet
Unfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen und 2 Verletzten
10.01.2017 11:50 Uhr

Weitere Informationen, warum Sie diesen Text nicht lesen können, finden Sie hier.

Dieser Text ist unseren Lesern mit aktiviertem Nachrichtenabo vorbehalten.

BK-Media News finanziert sich über die bezahlenden Nutzer und die Unterstützung durch unsere Werbepartner. Qualitativer Journalismus bedeutet Arbeitskraft, Zeit und für uns auch Unabhängigkeit. Dies können wir nur leisten, wenn wir uns an den neutralen Endverbraucher wenden und so unsere Einnahmen generieren. Daher würden wir uns freuen, wenn auch Sie diese Arbeit schätzen und uns durch ein Nachrichtenabo unterstützen.

Weitere Informationen zu unseren Nachrichtenabos finden Sie hier.

Freudenberg.
Xx xxxxx Xxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx X xxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxx xxx xx xx Xxxxxxxx xxxxx XX:XX Xxx xx xxx Xxxxxxxx xxx Xxxxxxx. Xxx xxxxxx Xxxxxxxxxxxx xxxxxxx xxxxxx xxx XX xxxxxxxx Xxxxxx xxx xxxxxx Xxxxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxx XXXXXX xxx xxx Xxxxxxxxx Xxxxxx xxxxxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxxx. Xxxxx xxxxxxx xx xxxxx xxx xxxxx xxxxxxxxx xxx xx Xxxxxxxx Xxxxxxxxxxx xxxxxxxxx Xxxx XXXXX, xxx xxx xxxxx XX Xxxxxxxx xxxxxxxxx xxxxx. Xxx Xxxxxxxxxxxxxx xxx Xxx Xxxxxxxx Xxxxx xxxxxxx xxxxxxxxx xx xxx Xxxxx xxx Xxxx, xxxxxxx xxx xxxxxxx Xxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxx xxxxxxxxxxx xxxxx. Xxx Xxxx xxxxxxx xxxxxxxxxxxx xxxx xxxx XX Xxxxx xxxxxx xxxxx xxxxx xxx xxx Xxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxx Xxxx Xxxxx, xxx xxx xxxxx XX xxxxxxxx
Xxxx xxxxxxxxx xxxxx.XXXXXxx xxx Xxxxxx xxxxxx xxx xxxxxx Xxxxxxxxxxxxxxx, xxx xxxxxxx xxxxxxx xx xxxxx Xxxxxxxxxx xxxxx, xxxxxxxxxxxx xxx xxxxxx xxxxxxxx. Xxxxx xxxxxx xxxx xxx Xxxxxxxxxx xxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxx Xxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxx xxxx Xxxxxx xxxxxxxxxxxx. Xxx XX xxxxxxx Xxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxx. Xxx xxxxxxxxxx Xxxxxxxxx xxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxx xx Xxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxx xxx Xxxxxxx xx. Xxx xxxxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxx Xxxxxxxxxxxxx xx xxx Xxxxxxxxx xxx Xxxxxxxx. Xxx Xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxx xxxxx Xxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxxx Xxxxxx, xxx Xxxxxxxxxxx xx xxx X Xxxxxxxxxx xxxxxxx xxxx xxx xxxx XX.XXX Xxxx.
Autor: (bk) - zuletzt aktualisiert: 10.01.2017 14:05 Uhr
 

Anzeige

Pressemeldungen
 
Bei nachfolgenden Informationen hier im Abschnitt Pressemeldung handelt es sich um Pressemitteilungen. Der Urheber ist in der Regel in der Überschrift oder im Anschluss an den Text genannt. Diese werden von Behörden und Organisationen zu aktuellen Ereignissen herausgegeben. Diese werden von uns nur zitiert - eine Änderung, Streichung oder Ergänzung der Inhalte steht uns nicht zu.
Pressebericht Polizeiinspektion Amberg
vom 11.01.2017

Schwerer Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

FREUDENBERG, LKR AMBERG-SULZBACH. Am Dienstag, den 10.01.17, gegen 11:50 Uhr, kam es an der Kreuzung der Kreisstraße AS 29 und Staatsstraße 2040 auf Höhe Etsdorf zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem 7,5-Tonnen-Lkw und zwei Pkw’s. Der 51-jährige Fahrer eines weißen Mercedes-Benz-Lkw wollte aus Richtung Etsdorf kommend die Staatstraße 2040 überqueren. Einen von rechts kommenden Opel Mokka einer 59-jährigen Frau aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, welcher noch in einiger Entfernung fuhr, sah der Lkw-Fahrer noch, ein von links kommender Ford S-Max einer 31-jährigen Frau aus Nabburg wurde von ihm übersehen, so dass er zur Überquerung der Kreuzung ansetzte. Der Lkw prallte im Kreuzungsbereich gegen die rechte Fahrzeugseite des Ford S-Max, so dass die rechte hintere Tür herausgerissen wurde und der Ford S-Max auf die Gegenfahrbahn geschleudert wurde. Auf dieser kam dem Ford S-Max die 59-jährige Fahrerin des Opel Mokka entgegen, die trotz eines Ausweichmanövers einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte und mit der rechten Fahrzeugfront gegen die Front des Ford S-Max prallte. Die 59-Jährige Fahrerin des Opel Mokka und die 31-jährige Fahrerin des Ford S-Max wurden durch den Unfall leicht verletzt und wurden durch Rettungsdienste in das Krankenhaus Amberg verbracht. Der 51-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Sowohl am Lkw als auch am Ford S-Max entstand ein Sachschaden in Höhe von je ca. 10000,- Euro und am Opel Mokka in Höhe von ca. 8000,- Euro. Da auch noch mehrere Leitplankenfelder beschädigt wurden beläuft sich der Gesamtsachschaden auf ca. 30000,- Euro. Alle drei Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehren aus Freudenberg und Högling waren vor Ort und leisteten tatkräftige Unterstützung.
 

Bildübersicht
 
1
Weitere 17 Bilder zu diesem Artikel finden Sie im Abobereich.
 


 
 

Aktuelle Videos
 
1 | Brutaler Raubüberfall auf Juweliergeschäft in der Amberger Innenstadt

2 | Sattelzug kracht in Stauende

3 | Frontal gegen Holzwand gekracht

4 | Sechsköpfige Familie durchbricht Leitplanke der A93

 


Kontakt
 
BK-Media News ist ein Service von:
10_logo_bkmedia_2
BK-Media
Bernd Kropf Medienproduktion
Klaus-Conrad-Str. 22
92533 Wernberg

Telefon +49 9604 / 914 560
Fax +49 9604 / 914 570
eMail info@bk-media.de

Impressum