Mutmaßliche Autodiebe flüchten vor Polizei und krachen in Lastwagen
Unfall auf der A93 fordert einen Toten und 4 Verletzte
02.12.2016 22:30 Uhr

Weitere Informationen, warum Sie diesen Text nicht lesen können, finden Sie hier.

Dieser Text ist unseren Lesern mit aktiviertem Nachrichtenabo vorbehalten.

BK-Media News finanziert sich über die bezahlenden Nutzer und die Unterstützung durch unsere Werbepartner. Qualitativer Journalismus bedeutet Arbeitskraft, Zeit und für uns auch Unabhängigkeit. Dies können wir nur leisten, wenn wir uns an den neutralen Endverbraucher wenden und so unsere Einnahmen generieren. Daher würden wir uns freuen, wenn auch Sie diese Arbeit schätzen und uns durch ein Nachrichtenabo unterstützen.

Weitere Informationen zu unseren Nachrichtenabos finden Sie hier.

Nabburg.
(2. UPDATE) Xx xxxxx Xxxxxxxxxxxxxx xxx xxx xxxx Xxxxxx xxxxxxx xxxxxxxx xxxxx, xxx xx xx Xxxxxxx Xxxxx xxxxx XX:XX Xxx xxx xxx Xxxxxxxx XXX xxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxx Xxxxxxx xxx Xxxxxxx xx Xxxxxxxxxxxxx Xxx. Xxx xxxxxx Xxxxxxxxxxxxx xxxxxxx xxx xxxx Xxxxxxxx xxx Xxxxxxx xxxxx XX:XX Xxx xxx Xxxxxxxxxx Xxxxxx xxx xxx Xxxxxxxx XXX xxxxxxxx Xxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxx xxxxx Xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxx xxxxx Xxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx. Xxx xxx Xxxxxxx xxx Xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxxx xxxxxxxxx xxxxxx xxx xxx Xxxxxxx xxx xxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxx. Xxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx xxxx xxxxxxxxx xx xxx Xxxxxxxx xxxx xxx Xxxxxxxxxx, xxxxx xxx Xxxxxxxx xxx Xxxxxxxx xxxxxxxxxx. Xx xxxxxx Xxxx xxx xxx Xxxxxxxx xxx xxx Xxxxxxxx XXX xxxxxx xxx xx xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx Xxxxx. Xxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxx Xxxxxxx xxx Xxxxxxx xxxxx xxxxxxxx xxx Xxxxxx xxx xxx Xxxxxxxxxxxx xx xxx Xxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxx Xxxxxxxxx xxxxxxx xxx xxx Xxxxxxxx xxxxxxxxx.XXXXXxxx xxxxxxxx xxx Xxxxxx xxx xxxxxxxxxx Xxxxxxxxxx xx xxxx, xx xxxxxxxxx xxxx xx xxxxxxx, xxx xx xxxxxx xxxxx xxxx xxxxxxxx. Xxx Xxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx xxx xxxxx xxx xxx xxxxxxx Xxxx xxxxxxxxx Xxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxx xxxxxx xxx xxxxx XX Xxxxxx xxxxxxxx xxxxx. Xxx XX Xxxxxx xxxxx xxxxx xxx xxx Xxxxxxxxxx xxxxxx xxxxxx xxxxxxxxxx. Xxx Xxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxx xx xxx Xxxx xxx Xxxxxxxxxx xxx xxxxx xx xxxxxx, xxxx xxx Xxxxxxxxx xxxxxxxx Xxxxxxxxxxxx xxxxxx. Xxx Xxxxxx xxxxx xxx xxx Xxxxxx xxxxxx xxxxxxxx. Xxx Xxxxxxxxxxxxxxx xxx
xx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx xxx, xxxxxxxxxxx xxxx xxxx xxx xxx Xxxx xxx XX Xxxxxx. Xxx Xxxxxxxxx xxx xxx xxx Xxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx xxx, xxxxx xxxx xxxx xxxxxx xxxxx xxx Xxxx xxxxx xxx xxx xxxxxxxxx Xxxxxxxxxxx.XXXXXxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx xxxx xxx Xxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxx Xxxxxxx xxx xxx Xxxxxxxx XXX xxx. Xxx xxx Xxxxxxxxx xx Xxxxxxxxxx xxx xxxx Xxxxx xx xxxx, xx xxxxx xxx xxx Xxxxxxxxxxxx xxxxxxxx Xxxxxxxxxxxx xxxxxxxx. Xxx Xxxxxx xxxxx xxxxxxxx xxxxxxxx xxx xxxx xxx Xxxxxxxxxx xxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxxx xx xxx Xxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx. Xxx Xxxxxx xxx Xxxxxxxxxx xxxxxx xxxxxxx Xxxxxxxxxxxx, xx xxxxx xxxxxxxxx xx xxx Xxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxx. Xxx xxxxxx Xxxxxxxxxx, xxx xx xxx xxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxxx xxxxx, xxxxxx xxxx xxxxxx Xxxxxxxxxxxxx xxxxxx xxxxxxxx. Xxx Xxxxxx xxx XX Xxxxxx xxxxx xxxxxxxxxx.XXXXXxx Xxxxxxxx XXX xxxxxx xxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxx Xxxxxxx xxx Xxxxxxx xx Xxxxxxxxxxxxx Xxxxxx xxxxxxxx xxxxxx, xxx Xxxxxxx xxxxx xxxxx xxx Xxxxxxxxx xxxxxxxxxxx. Xxx Xxxxxxx xxx xxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxx xxxxx Xxxxxxx xxxxx Xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx. Xxx Xxxxx, xxxxx xxx Xxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxx xxx xxx Xxxxxxx xxxxxxxxxx xxxx, xxx xxxxxx xxxxxx.XXXXXX
1. UPDATE vom 03.12.2016 Stand 04:00 Uhr
Xxx xxxxxx Xxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxx xxxxxxx xxx xxx Xxxxxxxxxx xx Xxxxxxx Xxxxx xxxxx XX:XX Xxx xx Xxxxxxxx xxxxxxxxx xxxxxx xxx xxx Xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxx. Xxx xxx Xxxxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx, xxxxx xxx Xxxxxxxx xxxx xxxxx XX:XX Xxx xxxxx X Xxxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxx xxx xxx Xxxxxxxx XXX xx Xxxxxxxxxxxxx Xxx xx Xxxx Xxxxxxxxxx xxxxxxxx. Xxx Xxxxxxx xxxxxxx xxx xxxxx Xxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx Xxxxxxxxxx Xxxxxx xxx xxxxxxx xxxxx xxx Xxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxx, xxx Xxxxxx xxxxxxxx, xxxx xxxx Xxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xxxxxx xxxx. Xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxx, xxxxx xxxxxxxxxx XxxxxX xxx Xxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxx xx xxxxxxxx. Xxx Xxxxxxx xxxxxxx xxx Xxxxxxxxxx, xxxxxxxxx xxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx xxxxxx. Xxxxx xxxxxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxx xxx Xxxxxx xxx Xxxxxxxxxx xxxxx Xxxxx xxx xxxxx Xxxxxxxxxxxxxxx xxxx, xxxxx xx xxxx xxxxxxxx Xxxxxxx xxx Xxxxxxx xxxx xxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxxx xx xxx Xxxxxx xxx.XXXXXxx xxx Xxxxxx xxx xxxxxxxxxxxx
Xxxxxxxxxx xxxxxxx xx xxxx xx xxxxx XX xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxxxxx. Xx xxxxx xxx xxx Xxxxxx xxx Xxxxxxx xxxxxxx xxxxxx xxxx xxxxx xxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxx. Xxx Xxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxx xxxxx xxxxxxx xxxx xxxxx xxxx.XXXXXx xxx XX Xxxxxx xxxxx xxxx xxxxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxxxx xx Xxxxx xxx XX,XX xxx XX Xxxxxx, xxx xxxxxxx xxxxxxxxxx. Xxx Xxxxxxxxxxx, xxxxxxx xxxx xxxxx xxx XX Xxxxxx xxxxxxx, xxx xxx xxxx Xxxxxxx xx Xxxxx xxx XX xxx XX Xxxxxx xxxxxxx, xxx xxxxxx xxxxxxxx xxxxxx. Xxxxxxxxx xxxxxx xxxxxxxx xxxxx xxx XX xxxxxxx Xxxxxx xxx Xxxxxxxxxx, xxx xxx xxx Xxxxxx xxxxxxxxxxx xxx. XXXXXxx xxxxxxxx Xxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxx Xxxxxxxxxxxx xxxxx xxx Xxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx Xxxxxx xxxxxxxxxx. Xxx Xxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxx xxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx. Xxx Xxxxxxxx xxx Xxxxxxxx XXX xxxxxxx xxx xx xxx xxxxxx Xxxxxxxxxxxxx xx. XXXXXX
2. UPDATE vom 04.12.2016 Stand 10:45 Uhr
Xxx XX xxxxxxxx Xxxxxx xxx Xxxxxxxxxx Xxxxxx xxxxx xx Xxxxxxx xxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxx Xxxxxxxxxxx Xxxxxx xxx Xxxxxxxxxx xx Xxxxxxxxxxxx xxx xxx xxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxx xxxxxxxx. Xxx Xxxxxx xxxxx xx Xxxxxxx xx xxxx xxxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx. Xxx xxx xxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxx xxx xxxxxxxx xxxxx xxxxxxxxxxx Xxxxxxxxx, xxxxxxx xx xxxx xxxx Xxxxxxxx xxx Xxxxxxx xx xxxxx XX xxxxxxxx xxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxxxxx. XXXXXxxxxxxx xxx Xxxxxxxxxxxxxx xxx xxxxxxxxxxxxxx Xxxxxxx xxx xxxxxxxxxxx Xxxxxxxxx xxxxxx xxx Xxxxxxxx XXX xx Xxxxxxxxxxxxx Xxx xxx xxx Xxxxxxx Xxxxxx XX:XX Xxx xxxxxxxx xxxxxxx.
Autor: (bk) - zuletzt aktualisiert: 04.12.2016 11:27 Uhr
 

Anzeige

Videoplayer
 
02.12.16
Mutmaßliche Autodiebe flüchten vor Polizei und krachen in Lastwagen

Dateigröße etwa 68 MB

 


Pressemeldungen
 
Bei nachfolgenden Informationen hier im Abschnitt Pressemeldung handelt es sich um Pressemitteilungen. Der Urheber ist in der Regel in der Überschrift oder im Anschluss an den Text genannt. Diese werden von Behörden und Organisationen zu aktuellen Ereignissen herausgegeben. Diese werden von uns nur zitiert - eine Änderung, Streichung oder Ergänzung der Inhalte steht uns nicht zu.
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Oberpfalz
vom 03.12.2016

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn A 93 bei Pfreimd

PFREIMD, LKR. SCHWANDORF. Auf der Autobahn A 93 sollte Freitagnacht ein Pkw überprüft werden, bei dem eine Fahndungsnotierung wegen Diebstahls vorlag. Der Fahrzeuglenker versuchte sich der Kontrolle zu entziehen und verunfallte, wobei der Beifahrer im flüchtigen Fahrzeug tödlich verletzt wurde.

Am Freitag, 02.12.2016 gegen 22:20 Uhr stellten Beamte der Polizeiinspektion Burglengenfeld auf Höhe Schwandorf ein Fahrzeug auf der Autobahn A 93 in Fahrtrichtung Norden fest, das als gestohlen gemeldet war. Die Beamten folgten mit ihrem Streifenwagen dem gesuchten Mitsubishi Pajero mit Augsburger Zulassung und machten dem Fahrzeuglenker mittels Anhaltesignal deutlich, dass sein Fahrzeug kontrolliert werden soll. Daraufhin beschleunigte der Fahrzeugführer trotz schlechter Sicht- und Straßenverhältnisse den Mitsubishi und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen.

Die Beamten folgten dem flüchtigen Fahrzeug und weitere Streifenfahrzeuge wurden, koordiniert durch die Polizei Einsatzzentrale, in den Einsatz mit eingebunden. Trotz mehrfacher Anhalte Aufforderungen setzte der Fahrzeugführer des Mitsubishi seine Fahrt mit hoher Geschwindigkeit, trotz Sichtbehinderung aufgrund Nebel, unvermittelt fort.

Zwischen den Anschlussstellen Nabburg und Pfreimd kollidierte das flüchtige Fahrzeug mit einem langsam fahrenden polnischen Pkw der Marke Ford Galaxy und fuhr auf einen ebenfalls langsam fahrenden Lkw auf. Durch den Aufprall erlitt der Beifahrer im Mitsubishi, dessen Identität noch unklar ist, so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Fahrzeuglenker im Alter von 53 Jahren, ein tschechischer Staatsangehöriger, erlitt schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Durch den Aufprall kollidierte der Lkw mit deutscher Zulassung, der von einem 53jährigen Fahrer gelenkt wurde, noch leicht mit einem vor ihm fahrenden Lkw mit niederländischer Zulassung. Die beiden polnischen Insassen des niederländischen Fahrzeuges, im Alter von 24 und 50 Jahren blieben unverletzt. Zudem stieß das nachfolgende Streifenfahrzeug mit dem polnischen Ford Galaxy, der mit drei polnischen Staatsangehörigen im Alter von 21, 37 und 58 Jahren besetzt war, zusammen. Die Insassen des Ford blieben unverletzt. Durch das Unfallgeschehen zogen sich zwei Polizeibeamte im Alter von 54 und 59 Jahren, leichte Verletzungen zu.

Zur Klärung des genauen Unfallherganges wurde von der Staatsanwaltschaft Amberg ein Gutachter zur Unfallstelle beordert. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Räumung der Unfallstelle wurde die Autobahn in Fahrtrichtung Norden für mehrere Stunden komplett gesperrt und eine Umleitung eingerichtet. Die polizeiliche Unfallaufnahme und Sachbearbeitung übernahm die Verkehrspolizeiinspektion Weiden i.d. OPf. Der Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen kann derzeit noch nicht beziffert werden. Erste Überprüfungen ergaben, dass der Mitsubishi Pajero offensichtlich am Freitagabend, 02.12.2016 gegen 21:00 Uhr in Augsburg entwendet und zur Fahndung ausgeschrieben wurde.
 

Bildübersicht
 
1
Weitere 26 Bilder zu diesem Artikel finden Sie im Abobereich.
 


 
 

Aktuelle Videos
 
1 | Brutaler Raubüberfall auf Juweliergeschäft in der Amberger Innenstadt

2 | Sattelzug kracht in Stauende

3 | Frontal gegen Holzwand gekracht

4 | Sechsköpfige Familie durchbricht Leitplanke der A93

 


Kontakt
 
BK-Media News ist ein Service von:
10_logo_bkmedia_2
BK-Media
Bernd Kropf Medienproduktion
Klaus-Conrad-Str. 22
92533 Wernberg

Telefon +49 9604 / 914 560
Fax +49 9604 / 914 570
eMail info@bk-media.de

Impressum